ZU DEN TERMINEN


Neues Markt Konzept  
Die Märkte des FORUM BAU+KULTUR KNITTLINGEN
haben einen hohen informativen Charakter!

Die zukünftigen Märkte bieten für den Besucher nicht nur die Möglichkeit zum Bummeln, Anschauen und Kaufen, sondern sie haben einen hohen Informationswert. Zudem kommt eine Menge Unterhaltung sowie Gastronomische Leckerbissen.

FBK Veranstaltungen in der Knittlinger Kelter sind über die Stadtgrenzen hinaus bekannt und beliebt. Nicht nur das mittelalterliche Ambiente in dem „ehrwürdigen“ Gebäude trägt zu einem einzigartigen Erlebnis bei, auch die unterschiedlichsten Unterhaltungen begeistern die Besucher seit fast 15 Jahren.

2003 hat sich eine Gruppe bzw. ein Forum in Knittlingen gebildet, das sich um bauliche und kulturelle Belange kümmert. Schon davor hat es Gespräche mit dem späteren ersten Vorsitzenden Gerd Schweizer gegeben, die sich alle um diese Themen gehandelt haben. Zuerst war die Absicht das Knittlinger kulturelle Angebote zu optimieren. Recht schnell kam dann die Kelter in den Fokus, deren Erhaltung und Ausbaus.

Die ständige Präsenz des Forums führte zum Erfolg! Niemand spricht inzwischen mehr von einem Abbruch oder einer „neutralen“ Nutzung der Kelter. Das FBK hat es geschafft dass das Gebäude zeitnah zu einem Bürgerhaus/Veranstaltungshaus ausgebaut wird. Den Plänen hat der Gemeinderat kurz vor Weihnachten 2015 zugestimmt.

Die ständige Präsenz des Forums führte zum Erfolg! Niemand spricht inzwischen mehr von einem Abbruch oder einer „neutralen“ Nutzung der Kelter. Das FBK hat es geschafft dass das Gebäude zeitnah zu einem Bürgerhaus/Veranstaltungshaus ausgebaut wird. Den Plänen hat der Gemeinderat kurz vor Weihnachten 2015 zugestimmt.

Der Slogan des Forums „Lust auf die Kelter“ hat jetzt noch mehr Gewicht, denn in einerüberschaubaren Zeit ist die Kelter „voll einsetzbar“: Ausgebaut, renoviert, funktionsfähig. Das Forum wird ab 2016 die Veranstaltungen so ausrichten, dass sie später auch in den neuen Räume „anwendbar“ sind, quasi übernommen werden können. Der FBK GartenMarkt ist der Anfang, es folgen SchlemmerMarkt, HistorischerMarkt, Asiatische Nacht und KunstMarkt. Die viel beachteten klassischen Konzerte, vier an der Zahl, werden parallel im evangelischen Gemeindesaal angeboten.

Knittlinger Kelter – Gute Laune Alarm!

Herzlich willkommen.

Gerd Schweizer
Vorsitzender des FORUM BAU+KULTUR Knittlingen e.V.


TERMINE 2017  (Änderungen vorbehalten)

Sa. u. So. 1. + 2. April 2017

OsterMarkt - Eintritt frei

Samstag 1. April 2017 - 14.00 - 19.00 Uhr,
Sonntag 2. April 2017 - 11.00 - 18.00 Uhr

Mit Blumentombola


FBK OsterMarkt 2017 – der attraktive Mark mit vielen Ausstellern unter einem Dach.

In der Kelter erwartet Sie eine reichhaltige Auswahl an Waren und Produkten, zum großen Teil selbstgefertigt. Selbstverständlich gibt es Schokoladenosterhasen, Osterdekoration und schöne handgefertigte Blumengebinde.

Lassen Sie sich von Porzellan-Malerei, farbenfrohen Dekorationen aus Holz und anderen Materialien, Gefilztes & Handgestricktes, Gehäkeltes, Gesticktes, Wolle, Papier, Schmuck und allerlei Schnick und Schnack überraschen.

Für Ihr leibliches Wohl ist auch gesorgt...

mehr dazu - s. PDF


 

 

 

Weltklassik am Klavier

KelterMärkte Knittlingen

KelterEvents Knittlingen

Der Verein

Vereinsversammlung

Die Kelter

KelterEventMärkte

Seminare • Workshops

Musik • Theater • Literatur

Kunst in der Kelter

Nachlese

Knittlingen

Kontakt /Impressum

    

 

     

© FORUM BAU + KULTUR KNITTLINGEN e. V.